top of page
Handauflegen Behandlung und Workshop

 Einführung in das Handauflegen

Allgemeines zum Handauflegen

Das Handauflegen ist eine Heilweise, die so alt ist wie die Menschheit selbst: 

Oft legen wir uns selber unbewusst die Hand auf eine schmerzende Stelle, oder wir beruhigen ein weinendes Kind zur eine Berührung.

In diesen Situationen wirkt das grundlegende Prinzip des Handauflegens - wir leiten heilende Energien durch uns und unsere Hände zu uns selbst oder zu einem anderen.

Dabei machen wir uns innerlich frei von allen Erwartungen und Wünschen, wir lassen geschehen und übergeben das Wirken an etwas Höheres.

Was dieses "Höhere" ist, hängt von jedem einzelnen ab, von seinem Weltbild und seiner Anbindung an die geistigen Ebenen.

Die Wirkung wird von den meisten Menschen als eine angenehme Wärme wahrgenommen, die sich im Körper ausbreitet. Viele spüren auch, dass die Energie in verschiedene Bereiche ihres Körpers fließt - sie sucht sich ihren Weg dorthin, wo sie benötigt wird.

Insgesamt hat das Handauflegen eine sehr entspannende, harmonisierende Wirkung und gleicht das gesamte Energiesystem angenehm aus.

Workshop: Einführung in das Handauflegen

Das Handauflegen ist ohne Vorkenntnisse einfach zu erlernen und überall ohne Hilfsmittel anzuwenden.

In diesem Workshop werden die theoretischen und praktischen Grundlagen des Handauflegens vermittelt. Sie erfahren die wohltuende und entspannende Wirkung der heilsamen Energien und lernen, sie zu nutzen!

Inhalte:

Worum geht es beim Handauflegen?, das Energiesystem des Menschen, die innere Haltung beim Handauflegen, Selbstbehandlung und gegenseitige Behandlung

Teilnehmerzahl:    4 - 6

Termine und Kosten:                     

Mi. 08. 02. 23

19:00 - 21:00 Uhr

35,- €

bottom of page